Mittwoch, 11. April 2012

MMM 10/2012

Heute etwas spät, aber die Renovierung des Treppenhauses hatte Vorrang. Deshalb steht auch noch so dekorativ der Staubsauger hinter mir im Esszimmer.



Schnitt: Knip März 2012, Unterkleid Atelier FeLu
Stoff: Viskosejersey von  Roter Faden, Mesh von Kreativ Stoffe
Schwierigkeitsgrad: einfach
Schnittanpassung: HM nicht im Stoffbruch sondern mit Naht, lässt sich einfach besser an die Figur anpassen
werde ich den Schnitt noch einmal nähen? ja, habe ich schon, dies hier ist schon die dritte Version

Alle anderen kreativen Damen sind wie immer hier versammelt.

Kommentare:

  1. Du siehst toll aus!Auch die Farbe steht dir sehr sehr gut.
    ist auf jeden Fall ein sehr interessanter Schnitt.
    Auch Farbe finde ich multi-man kann im Herbst und im frühling tragen.ich hätte allerdings beide stoffe bei kreativ stoffe gekauft-die hat Hilco, der rote faden-nicht.

    AntwortenLöschen
  2. Danke! Beim Roten Faden kann ich hier vor Ort den Stoff befingern. Ich finde es immer schwierig Jersey online zu kaufen. Aber Danke für den Tipp.
    Gruß
    Arlett

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. gerne:-)
      viele läden und u.a. auch kreativ-stoffe schicken kostenlose proben.zu mal Hilco hat standard farben.
      ich habe vor einem jahr meiner tochter einen DKNY-cozy aus dem jersey vom rotenfaden genäht,weil es einfach günstiger war....er ist schwerer und nicht so weich und geschmeidig wie hilco.
      ich bestelle mir generell online immer proben,bevor ich den stoff online kaufe.und ich kaufe viel online.
      es ist auch egal, dein Kleid ist super, egal aus welchem stoff:-)

      Löschen
  3. Ein sehr schönes Kleid in einer sehr schönen Farbe.
    Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. Raffinierter Schnitt mit den Diagonalfalten. Die Farbe gefällt mir ausgesprochen gut. Wie gewohn siehst du wieder sehr elegant aus.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie schön, das Kleid mal richtig zu sehen. Danke! Im Heft hat das Model nämlich die Hand ausgerechnet vor der spannendsten Stelle, so dass ich schon den Verdacht hatte, es sähe nicht so gut aus. Tut es aber :-)
    Toller Stoff!

    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit der Hand hat mich in der Zeitschrift auch gestört. Aber ich habe mal mutig getestet, denn die Schnittzeichnung sah doch recht viel versprechend aus.
      Gruß
      Arlett

      Löschen
  6. Das Kleid ist toll, genau wegen dieses Schnittes habe ich mir die Zeitschrift auch gekauft, nun habe ich einen Anreiz ein auch so bald als möglich zu nähen. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Tolles Kleid! Ich mag den Viskosejersey vom "Roten Faden" sehr gerne, ich hatte mir auch vorher Proben zuschicken lassen.
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Tolles Kleid, der Schnitt sieht interessant aus und die Farbe ist sowieso toll. Danke für die Links, Online-Käufe sind bei Stoff ja immer so eine Sache.
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  9. Das Kleid ist wahnsinnig toll! Und auch die Farbe, ein Traum!

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.