Mittwoch, 2. November 2011

MMM, oder ist den schon wieder Mittwoch?

Die Zeit fliegt und Schulferien, Klassentreffen, Krankheit und Geburtstagsfeier stehlen mir die Zeit zum Nähen.
Seit Wochen bastele ich nun schon in homöopatischen Dosen an Peony von Colette Patterns. Und wer trägt das Kleid heute? Natürlich Madame, da es immer noch einiges zu korrigieren gibt.


Ich dagegen trage einen alten Hund oder besser einen alten Hirsch vom letzten Jahr. Frust!!!


Schnitt: Rockschnitt von mir
Stoff: Jeansstoff vom Stoffpoint in Würselen, Sticki müßte ich mal nachschauen
Schwierigkeitsgrad: einfach
Schnittanpassung: keine
werde ich den Schnitt noch einmal nähen? ja

Hier gehts zu den Damen die beim Nähen erfolgreicher waren als ich.

Kommentare:

  1. Ist doch schön, wenn frau die Sachen vom letzten Jahr auch noch mag.Peony steht ziemlich weit oben auf meiner Wunschliste. Ich würde mich freuen, wenn du nach Frustabbau darüber berichtest. Auf deiner Madame sieht es ziemlich klasse aus.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Ein flotter Hirsch auf einem schönen schlichten Rock. Sowas gefällt mir :-)

    LG Lehmi

    AntwortenLöschen
  3. Ach - alte Hirsche können auch was daher machen.
    ... vielleicht wird das tolle Kleid nicht fertig, weil Madame es nicht hergeben will. Sie sieht unglaublich toll aus mit ihm...

    AntwortenLöschen
  4. Homöopathische Dosen....*kicher*. Den Begriff muss ich mir merken, bei mir geht es auch oft nur in diesen Dosen voran.

    Viele Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  5. Ach ich finde den Rock klasse.

    LG Annett

    AntwortenLöschen
  6. Der Hirsch ist sooo klasse !!! Ein Basic Teil mit Augenzwinkern - ganz wunderbar . Und das Peonykleid steht Deiner Madame schon sehr gut - bin gespannt auf Tragefotos an Dir . Ich glaub , ich muss dringend bei Colette einkaufen ;)
    Liebe Grüsse Dodo

    AntwortenLöschen
  7. Jeansröcke sind doch immer wieder schön...und mit dem Hirsch einmalig!
    bin schon auf dein Kleid gespannt...das sieht vielversprechend aus.

    lg andrea

    AntwortenLöschen
  8. Das Kleid sieht ja toll aus, was musst Du noch ändern? LG, Katharina

    AntwortenLöschen
  9. Auf das peony - kleid bin ich schon seeehr gespannt! glg antje

    AntwortenLöschen
  10. Das Kleid sieht jetzt schon phantastisch aus - wie wird es erst sein, wenn es fertig ist? O.O
    Der alte Hirsch ist aber auch nicht zu verachten...
    Greets,
    Liese
    PS: Sicherheitsabfrage 'persish' - ist der alte Hirsch etwa ein Perser???

    AntwortenLöschen
  11. Der "alte" Rock ist aber klasse und das Kleid sieht an der Dame traumhaft schön aus.
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Das Colette Kleid sieht schon sehr viel versprechend aus, ich würde fast sagen es sieht fertig aus. Was fehlt denn noch?

    ...und was will man über so einen tollen Hirsch noch sagen. Sehr schön, dass er auch dieses Jahr wieder "raus" darf. Ich finde ihn toll.

    Lieber Gruß, Muriel

    AntwortenLöschen
  13. Ich finde auch, das Kleid könnte so doch schon mal getragen werden. Was fehlt denn noch? Lg Heike

    AntwortenLöschen
  14. Oh, ihr seid aber hartnäckig. Ich versuche heute Nachmittag mal ein Foto mit Kleid und mir zu machen. Dann könnt ihr euch selbst ein Bild machen. Ich sage nur Schultern, Seitennähte und im Rücken steht es ab.
    Arlett

    AntwortenLöschen
  15. Must du denn noch viel am Kleid ändern? Das sieht schon jetzt klasse aus. Ich drück dir die Daumen, dass du es bald stolz tragend beim MeMade vorstellen kannst. LG Hibbel

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.