Mittwoch, 19. Oktober 2011

Schnittchen zum MMM?

Ja, und zwar das Schnittchen Bettina von SCHNITTCHEN-einfach nähen. Und einfach nähen lässt sich das Oberteil auch. Ich denke nach ca. 2 Stunden war ich damit fertig.


Ärmel, Vorder- und Rückenteil sind aus Webware und die Bündchen aus einem festern Viscosejersey. Leider macht die Kamera aus dem dunkelblauen Jersey einen lila. Nun ja, stellt es euch einfach in dunkelblau vor. Ich finde das Oberteil schreit gerade zu nach einem Rock in dunkelblau. Vieleicht klappt das ja bis nächste Woche.

Schnitt: Bettina von Schnittchen
Stoff: Viscosewebware vom Stoffmarkt Kerkrade, Viscosejersey Der rote Faden
Schwierigkeitsgrad: sehr einfach
Schnittanpassung: keine
werde ich den Schnitt noch einmal nähen? auf jeden Fall, Stoff liegt schon hier

Und hier entlang gehts zu den anderen Damen.

Kommentare:

  1. so ein tolles Shirt...WOW!!! steht dir hervorragend!

    liebe grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  2. Das Shirt gefällt mir sehr. Es liegt wieder genau auf Deiner Linie: schlicht, aber mit dem gewissen Etwas.
    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Noch bevor ich es las, dachte ich: das wird zu einem Rock top aussehen! Es schreit also ziemlich, Dein tolles Shirt.
    Sag mal, wohnst Du in Aachen? Oder ist das Zufall: Kerkrade, Rote Faden...?
    Ich hab 7 Jahre in Aachen während des Studiums geewohnt.

    Melleni

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön. Auf »Bettina« habe ich auch schon ein Auge geworfen. Die Viskose-Webware ist ja genial. Das wäre dann quasi eine »Bluse für Anfänger« ;.)

    Wenn es jetzt noch ein U-Boot-Ausschnitt wäre, wäre es perfekt für mich … Gibt's da Varianten bei dem Schnittchen?

    AntwortenLöschen
  5. das shirt sieht super aus!
    noch ein schnitt mehr auf meiner liste...
    lg, andrea

    AntwortenLöschen
  6. Schööön! Das ist mal was anderes und trotzdem nicht zu ausgefallen!
    lg
    ela

    AntwortenLöschen
  7. Schön, das wäre wirklich ein ideales Rock-Oberteil. Die Stoffkombination gefällt mir auch total gut!
    viele Grüße, Lucy

    AntwortenLöschen
  8. @Melleni Ja,ich wohne in Aachen.
    @pedilu Leider gibt es keine Varianten zu dem Shirt, aber als nächstes bastel ich mir einen Rollkragen dran.
    @all Danke für die lieben Kommentare!

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja toll. Ich wusste gar nicht, dass man die Bettina aus Webware nähen kann. Das eröffnet mir ja völlig neue Möglichkeiten. :) Super! Und dein Exemplar animiert direkt zum Nachmachen.

    AntwortenLöschen
  10. Super, der Schnitt ist auch schon so lange auf meiner Liste und Du hast mich daran erinnert.
    Dein Oberteil ist wunderschön geworden!
    LG
    Theresa

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.