Mittwoch, 6. Juli 2011

MMM Juli oder mein Beitrag zum Thema...

...Tellerrock ist ein Kleid.
Oberteil aus dem Japanbuch Simple Chic Mod. 3 und Tellerrock dazu selbst gezeichnet.
Stoff ist ein ungeliebter Popelinestretch von Alfatex. Warum ich den bestellt habe weiss ich auch nicht. Aber jetzt so als Kleid verarbeitet könnte doch noch ein Freundschaft entstehen.

Die anderen Damen mit und ohne Tellerröcke findet ihr hier.

Kommentare:

  1. Ich weiß warum du den bestellt hast ... wegen dem schönen Muster ☺

    AntwortenLöschen
  2. Tellerrock als Kleid - was für eine schöne Idee...
    Ich glaube, ich würde es mit einem breiteren Gürtel probieren: Du hast einen relativ langen Oberkörper, da darfst Du Deine beneidenswert schmale Taille ruhig deutlicher betonen ;D
    Warum Du den Stoff nicht gemocht hast, kann ich allerdings nicht wirklich verstehen O.O
    Greets,
    Liese
    *die sich von Tellerröcken fern hält, weil sie eben KEINE beneidenswert schmale Taille hat*

    AntwortenLöschen
  3. Sieht richtig klasse aus, Dein Tellerkleid! Ich glaube der Stoff hat auf dieses Kleid gewartet, der passt wunderschön.

    Viele Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  4. Oh, der Schnitt macht eine wunderschöne Taille! Passt!

    Pauline

    AntwortenLöschen
  5. Oh, der Stoff ist ein Traum! Das Kleid sieht toll aus!
    LG Sylvia

    AntwortenLöschen
  6. Oh toll! Ein Tellerrock-Kleid aus einem superschönen Stoff! Und dazu dieser kleine dünne Gürtel. das hat echt Stil! Schön!!!

    AntwortenLöschen
  7. Super Tellerrockkleid ;)und supersüßer Stoff!

    AntwortenLöschen
  8. Das Tellerkleid steht dir wunderbar..tolle Idee!
    Stofffarben und Muster sehen prima dazu aus...
    Gruß Brigitte

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.