Mittwoch, 23. Februar 2011

MMM Februar Tag 23

Hier der Nachtrag zu gestern. Frisch gewaschen und für euch noch einmal kurz angezogen.


Das Muster lässt sich nur sehr schlecht fotografieren. Da wird mir der Fotoguru unseres Hauses heute Abend sagen können was ich wieder verkehrt gemacht habe.

Und wie Miss Violetta gestern geschrieben hat gabs für mich heute wirklich einen nagelneuen Tag mit Potential. Ausschlafen bis 7.30 Uhr, beim Pilates war endlich die Lieblingstrainerin wieder da und die Kinder waren vorbildlich. Aber der Tag ist noch nicht rum.
Da ich heute das Haus nicht mehr verlassen werde gibt es als Outfit meine allerliebste Schlabberhose.






Hosenschnitt ist aus der KNIP Mai 2007, Oberteil aus der Ottobre. Das Shirt ist nicht gerade mein Favorite da zu lang und zu weit.

Kommentare:

  1. Schön (und) gemütlich sieht das Outfit aus. An den Schnitt der Hose erinnere ich mich, aber im Heft wirkt sie völlig anders - bei Dir besser.
    LG Karina

    AntwortenLöschen
  2. Die Hose sieht sehr gemütlich aus !! Sowas könnte ich auch gebrauchen - mich hats irgendwie heute aus den Socken gehauen und ich fühle mich krank ...

    AntwortenLöschen
  3. Die Hose gefällt mir SEEEEHR gut! Die würde sich bestimmt freuen, wenn du sie mal ausführen würdest! :-)

    Liebe Grüsse, Tina

    AntwortenLöschen
  4. Oh - so eine Hose brauch ich auch... Mein freund meint immer, ich solle auch mal eine Schlabberhose zu Hause tragen - aber die Trainingshosen, die er damit meint, find ich scheußlich ... deine dagegen wär was schönes!

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.