Dienstag, 15. Februar 2011

MMM Februar Tag 15

Heute habe ich mal ganz hinten im Kleiderschrank gekramt. Gefunden habe ich eine Tunika die ich 2006 genäht habe und die lange Zeit ein echtes Lieblingsstück war. Inzwischen habe ich mich an ihr etwas satt gesehen.
Schnitt ist aus der KNIP April 2006 und der Stoff von "Das tapfere Schneiderlein" in Aachen.

Kommentare:

  1. OK, ich finde sie gut, ein bischen Farbe dazu und fertig. Ein schönes Basic Teil
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  2. Grundsätzlich finde ich auch gut, Schnitt und Farbe, aber ich würde mal ein knalliges Top drunterziehen, so wirkt sie etwas blass. Nach dem schnitt muß ich mal kramen.
    LG Karina

    AntwortenLöschen
  3. Ihr habt ja Recht. So im Spiegel ist mir das noch nie aufgefellen, aber auf dem Bild finde ich es auch etwas blass. Vieleicht mag ich sie auch deshalb nicht mehr so leiden.
    LG
    Arlett

    AntwortenLöschen
  4. Ich LIEBE Paisley - deshalb liebe ich auch Deine Tunika.
    Stimmt schon, ein bisschen Farbe könnte nicht schaden, aber auch solo ist sie richtig toll!
    Wenn ein knallroter Schal Dich dazu bringt, sie wieder gern zu haben: warum nicht?
    Greets,
    Liese

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde sie auch so schon richtig toll! An manchen Tagen hat man doch Lust auf knallbunt, und an anderen auf ruhige Naturtöne?!? - So geht es zumindest mir, und diese Tunika ist perfekt für den natürlichen Look ;o) Gefällt mir sehr gut.
    Viele Grüße, Nancy

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.